Liebe Freunde der Dunklen Biene,

wie bereits angekündigt ist nun der Artikel über Standbesichtigung im Bienenjournal erschienen.

Den Link zum Editorial  als Leseprobe möchte ich euch nicht vorenthalten. Gespannt dürfen wir weiterhin sein wie sich die Dunklen, die Herr Dr. Spiewok bei der Standbesichtigung bekam, als Verlagsbienen des DBJ entwickeln und ob eventuell der ein oder andere positive Bericht im Verlagsbienenblog über die Apis mellifera mellifera veröffentlicht wird.


MfG

Andreas

Liebe Freunde der IG Dunklen Biene Nordost.

Auf Initiative von Reinhard wurde jetzt für die an der Zucht interessierten eine Unterplattform auf der Webseite eingerichtet, die auch zum Erfahrungsaustausch genutzt werden kann und sollte. Dieser Bereich sollte wirklich nur den Züchtern oder solchen, die es werden sollen vorbehalten bleiben und ich hoffe daher auf euer Verständnis das die Rubrik nicht für jeden sofort sicht und einsehbar ist. Ich kann euch versichern das Jeder, der sich mit dem Thema ernsthaft auseinandersetzen möchte auch herzlich willkommen ist und es keineswegs darum geht elitäre Kreise zu schaffen.

Thematisiert wird das sicher noch auf dem jetzt anstehenden IG Treffen am 21.10, denn auch dort wird die Zucht primäres Thema sein. Ein Zukauf von außen kann und soll sicher nicht Dauerlösung sein und darum sollten Möglichkeiten genutzt werden auch regional zu züchten um eine an die Region und Klima angepasste Apis mellifera mellifera zu bekommen.

 

Mit imkerlichen Grüßen

Andreas

{jcomments on}

Liebe Freunde der IG Dunkle Biene Nordost,

hiermit möchte ich vorab den Termin für das geplante Herbsttreffen der IG Deutschland bekanntgeben. Voraussichtlich wird das Treffen am 3. November stattfinden. Als Zielgruppe werden hier in erster Linie Interessierte angesprochen, die sich für das Thema Zucht interessieren, da bei dem Besuch der SICAM 2012 wohl recht vielversprechende Kontakte geknüpft werden konnten und die Bereitschaft zur Zuchtstoffabgabe bekundet wurde.

In dem Zusammenhang kann sicher auch Näheres auf dem vom Reinhard initiierten und für Oktober geplanten IG Dunkle Biene Nordost Treffen erläutert und besprochen werden. Auch hier sind Interessierte herzlich Willkommen!

In dem Zusammenhang möchte ich noch einmal betonen, dass wir unsere Ziele nur gemeinschaftlich erreichen können und hier der Einsatz aller Freunde der Dunklen Biene erforderliche ist.

 

Mit freundlichen Grüßen

Andreas

Hallo Freunde der "IG Dunkle Biene Nordost",

unser Treffen am 21. Oktober, 10.00 Uhr in Berlin.

 

Firma Beekeepers - Imkereihandel

Rhenaniastraße 35

13599 Berlin.

 

Besonders angesprochen sind alle Imker, die sich mit der Zucht befassen wollen.

Wer hat Interesse an einen Besamungslehrgang?

Nochmals zur Erinnerung:

Im Mai / Anfang Juni organisiere ich bei mir in Melchow eine Besamungsaktion.

Der genaue Ablauf wird dann zum 1. Jahrestreffen 2013 verkündet.

 

Bitte hiermit Eure Teilnahme melden:

http://www.dw-formmailer.de/forms.php?f=3879_63682

 oder alternativ dazu besteht auch die Möglichkeit sich hier im Verantaltungskalender einzutragen

Liebe Freunde der IG Nordost,

wie viele von Euch habe ich heute auch die Nachricht bekommen dass das Herbsttreffen der IG Dunkle Biene Nordost in Waren leider ausfallen muss. Der Grund ist mangelnde Beteiligung bzw. ein sehr geringes Feedback auf die Bekanntmachung des Termins. Ich kann durchaus nachvollziehen wenn man nicht unbedingt bis zu 200 km Fahrt auf sich nehmen möchte. Dies mag sicher ein Grund sein, kann allerdings nicht der Einzige sein, denn nicht alle IG'ler hätten die Ausrede.

Waren an der Müritz ist allemal einen Ausflug wert und wenn das Wetter mitgespielt hätte wäre dieses Treffen eine hervorragende Möglichkeit gewesen daraus ein Familienevent kombiniert mit der Möglichkeit des Erfahrungsaustausches mit Imkern der Dunklen Biene zu machen.

 

LG

Andreas